AA

Honduras: Truppen werden abgezogen

Nach dem spanischen Rückzug zieht auch das lateinamerikanische Land Honduras seine Truppen aus dem Irak ab. Die 370 Soldaten werden "in kürzester Zeit" abgezogen.

Dies sagte Staatspräsident Ricardo Maduro am Montagabend (Ortszeit).

Die honduranischen Soldaten waren bisher Teil der von Spanien geführten Brigade „Plus Ultra“. Dieser gehören auch Einheiten aus El Salvador und der Dominikanischen Republik an, die nach dem Willen ihrer Regierungen aber vorerst in dem arabischen Land bleiben sollen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Honduras: Truppen werden abgezogen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.