AA

Hohenemserin fährt auf Motorrad auf

Dornbirn – Ein unerwartetes Bremsmanöver löste beim Gasthaus Schwanen in Dornbirn einen Unfall aus. Dabei verletzte sich ein Motorradfahrer und seine Beifahrerin leicht.

Sonntagnachmittag gegen 16:45 Uhr stoppte eine 27jährige Frau aus Lustenau ihre Auto vor dem Schutzweg beim Gasthaus Schwanen, um einem Fußgänger das Überqueren der Straße zu ermöglichen. Hinter ihr hielt ein 50jähriger Motorradfahrer aus Deutschland an. Eine 42jährige Autofahrerin aus Hohenems bemerkte das zu spät und fuhr auf das Motorrad auf.

Dieses wurde gegen den Wagen der Lustenauerin geschoben und kippte dann rechts um. Sowohl der Motorradlenker, als auch seine 50jährige Beifahrerin stürzten vom Motorrad und zogen sich leichte Verletzungen zu. An allen beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in unbekannter Höhe.

Polizeiinspektion Dornbirn

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Hohenemserin fährt auf Motorrad auf
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen