Hohenems: Frau an Rauchgasvergiftung gestorben

Hohenems - Eine 57-jährige Frau ist am Donnerstagnachmittag tot in ihrer Wohnung in Hohenems aufgefunden worden. Todesursache dürfte eine Rauchgasvergiftung gewesen sein. Bilder | VOL Live vor Ort

Am Donnerstag gegen 12:30 wurde der Bruder der Toten zur Wohnung seiner 57-jährigen Schwester in Hohenems gerufen, da sie ihre Wohnung nicht mehr öffnete. Bereits beim Öffnen der Wohnungstüre stellte er eine starke Verrußung fest, bevor er seine Schwester regungslos am Boden liegend vorfand.
Bei der Durchführung der Brandursachenermittlung wurde festgestellt, dass das Brandgeschehen durch einen technischen bzw. elektrischen Defekt am Kühlschrank in der Küche entstanden war. Als Todesursache wird von einer Rauchgasvergiftung ausgegangen.

 

 

 

Video: VOL Live vor Ort

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohenems
  • Hohenems: Frau an Rauchgasvergiftung gestorben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen