AA

Hohe Preise für Mietwohnungen

In Vorarlberg herrsche ein großer Mangel an billigem Wohnraum. Die Organisation, die Notwohnungen und Arbeitsprojekte vermittelt, hat am Mittwoch ihre neue Beratungsstelle in Bregenz eröffnet.

Die Klienten suchen die Institution aus den unterschiedlichsten Gründen auf, so Geschäftsführer Michael Dietrich. Um die Situation für die DOWAS-Klienten zu verbessern, fordert Dietrich die Bürgermeister auf, Gemeindewohnungen zur Verfügung zu stellen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hohe Preise für Mietwohnungen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.