Hohe Auszeichnung für EUROSPAR Feldkirch-hämmerlecenter

Marktleiterin Renate Gramschek und ihr Team freuen sich über die höchste SPAR-interne Auszeichnung, die „Goldene Tanne 2014“.
Marktleiterin Renate Gramschek und ihr Team freuen sich über die höchste SPAR-interne Auszeichnung, die „Goldene Tanne 2014“.
Die „Goldene Tanne 2014“, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich, ging an den EUROSPAR Feldkirch-hämmerlecenter. Damit zählt der Markt in Vorarlberg zu den Besten SPAR-Geschäften des ganzen Landes. Diese Auszeichnung nahmen Marktleiterin Renate Gramschek und ihr 60-köpfiges Team mit Freuden an. Ihr Engagement und der persönlichen Einsatz haben viel zum Erfolg im vergangenen Jahr beigetragen.

Ausschlaggebend waren nicht nur die perfekte Optik des Marktes, sondern auch Kriterien wie Sortimentsvielfalt, Kundenzufriedenheit, innovative Ideen bei der Verkaufsförderung sowie Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Einen besonderen Stellenwert hat im EUROSPAR Feldkirch-hämmerlecenter auch die Feinkost. Hier werden die frischen Spezialitäten nicht nur in gewohnt ausgezeichneter Qualität angeboten, sondern auch mit viel Liebe präsentiert. Ein ganz besonderer Schwerpunkt liegt auf Brot, Käse und Wurstwaren aus dem Ländle sowie TANN-Frischfleisch in AMA-Qualität aus Österreich.

spar_klein
spar_klein

Marktleiterin Renate Gramschek nahm die begehrte Trophäe im Rahmen der traditionellen SPAR-Filialtagung entgegen. „Die Goldene Tanne als Anerkennung unserer Leistungen macht uns besonders stolz“, freut sich Renate Gramschek. „Sie ist eine Motivation, den Weg, den wir eingeschlagen haben, so weiterzugehen, um unseren Kunden auch in Zukunft das beste Einkaufsvergnügen zu bieten.“

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Hohe Auszeichnung für EUROSPAR Feldkirch-hämmerlecenter
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.