Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hofer will bei Bundespräsidentenwahl 2022 kandidieren

Norbert Hofer möchte 2022 erneut bei den Präsidentschaftswahlen antreten.
Norbert Hofer möchte 2022 erneut bei den Präsidentschaftswahlen antreten. ©APA/Roland Schlager
Verkehrsminister Norbert Hofer, hat bereits einmal für die Bundespräsidentenwahl kandidiert. Er möchte es auch bei der nächsten Wahl, im Jahr 2022 erneut versuchen.

Verkehrsminister Norbert Hofer (FPÖ) will im Jahr 2022 wieder als Bundespräsident kandidieren. Das sagte Hofer am Sonntag dem ORF und der Tageszeitung “Österreich”. “Ich verspreche, ich trete wieder an und so wird’s wohl sein”, sagte Hofer in der ORF-Sendung “Europa Backstage”.

Norbert Hofer verlor Präsidentschaftswahl 2016

Und in “Österreich” nannte er als sein Ziel: “Noch einmal als Präsidentschafts-Kandidat antreten.” Hofer hatte die Präsidentschaftswahl 2016 gegen den Grünen Ex-Parteichef Alexander Van der Bellen verloren – und zwar gleich zwei Mal: Das erste Mal im Mai knapp und das zweite Mal – nach der Aufhebung durch den Verfassungsgerichtshof – im Dezember deutlich mit 53,8 zu 46,2 Prozent.

(APA/Red)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Österreich
  • Hofer will bei Bundespräsidentenwahl 2022 kandidieren
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen