Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hörflocken und Harfenklänge im Löwensaal

Es wird Worte schneien und nach Musik duften!
Es wird Worte schneien und nach Musik duften! ©Pezold
Hohenems. Am Mittwoch 5. Dezember um 19:00 Uhr wird Jack E. Griss die Hörflocken im Hohenemser Löwensaal fliegen lassen und Julia Scheier wird dazu die Harfe spielen. Weihnachtsgeschichten werden Adventstimmung verbreiten, Geschichten, die Jack E. Griss selbst geschrieben hat.

 

Man nehme ein Weihnachtsrezept

Jeder, der gerne Geschichten hört und Musik liebt, sollte sich diesen Tag im Kalender rot anstreichen. Es wird im Löwensaal duften, ohne dass man bäckt, es wird glitzern und glänzen, ohne dass eine einzige Kerze entzündet ist, es wird die Zuhörer mit klassischer Harfenmusik verzaubern, Julia Scheier versteht es, ihr Instrument zum Klingen zu bringen, es werden die Geschichten, vorgetragen von Jack E. Griss, einen weihnachtlichen Vorgeschmack in die Herzen einziehen lassen und auf gemütliches Kaminfeuer und heißen Punsch Laune machen.

 

Info:

Am 5. Dezember um 18.30 Einlass, Löwensaal Hohenems, Beginn: 19:00 Uhr

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Hörflocken und Harfenklänge im Löwensaal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen