AA

Lions Club lud zur Charity Veranstaltung

"Netz für Kinder"-Mitarbeiter halfen tatkräftig mit
"Netz für Kinder"-Mitarbeiter halfen tatkräftig mit ©Katarina
Hörbranz. Unter dem Motto „Juwelen in der Tiefe“ lud der „Lions Club Vorarlberg Fortuna“ zur Charity Veranstaltung zugunsten dem „Handicaptauchclub Vorarlberg“ und dem „Netz für Kinder“, das sich um Kinder, die unter schwierigen Familienverhältnissen aufwachsen, kümmert.
Bilder von der Veranstaltung

Für den Event konnten die Organisatoren, allen voran Lions-Präsidentin Monika Sauermoser und Andrea Helbok, den international bekannten Schatztaucher Klaus F. Keppler, der extra für die Benefizveranstaltung aus Jakarta angereist war, gewinnen. Nach Grußworten von Frau Sauermoser, Bürgermeister Karl Hehle, Dr. Tanja Haydn (Neurologin und Tauchmedizinerin) und Gudrun Friedrich (Handicaptauchclub Vorarlberg) berichtete der aus bekannten Fernsehreportagen bekannte Taucher über spannende Erlebnisse aus seiner Schatztaucher-Karriere.

Die Pausen nutzten die Damen vom „Netz für Kinder“ und dem „BPW-Club Vorarlberg“ (Business&Professional Women) für den Verkauf von Losen, die großen Anklang bei den Besuchern fanden. Schließlich waren alle auf den einmaligen Hauptpreis – 1 Woche auf Klaus F. Keppler’s Bergungsschiff in Indonesien – aus. Nicht nur der 1. Preis, sondern auch die restlichen Gewinne wie etwa 1 Woche im Hotel Steigenberger in El Gouna am Roten Meer verlockten die Gäste sich mit dem Kauf der Lose an der Charity Veranstaltung zu beteiligen.

Ebenso für den Verein engagiert hat sich an dem Abend die Künstlerin Evelyn Rodewald, die speziell zum gegebenen Anlass ihre Lithographie „her or his china“ zum Verkauf zur Verfügung stellte. Der Verkaufserlös kam ebenso dem „Handicaptauchclub“ und dem „Netz für Kinder“ zugute.

Beim Event für den guten Zweck sah man viele bekannte und spendefreudige Gesichter wie etwa Günther und Helga Märk (Coolmärk GmbH), Unternehmensberaterin Alexandra von Pappenheim, Erika Bösch (Gemeindevertretung Hörbranz), Edwin, Monika und Manfred Oberhauser, Karin und Anagnastou Evangelos (Seaway), Arno Riedmann (Weekend Magazin), Unternehmer Daniel Spiegel und viele mehr, denen man ansah, dass sie Lust hatten Gutes zu tun und mitzuhelfen.

Über einen erfolgreichen Abend im auf den letzten Platz gefüllten Leiblachtalsaal freuten sich am Ende des Tages die Gäste und Organisatoren, aber vor allem die Kinder, an die der Erlös aus der Veranstaltung ergeht.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Lions Club lud zur Charity Veranstaltung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen