Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Valeriya und Markus Grassmair

Das Brautpaar mit den Trauzeugen
Das Brautpaar mit den Trauzeugen ©edithhaemmerle
Hochzeit von Valeriya und Markus Grassmair

Bildstein/Feldkirch. Am Freitag, 3. September, führte der aus Feldkirch stammende Markus Grassmair seine Braut Valeriya zum Traualtar. Als Markus im Dezember 2007 geschäftlich in Moskau stationiert war, traf er in Valeriya die Frau fürs Leben. Im Februar dieses Jahres vermählte sich das Paar in Moskau, der Heimatstadt der Braut. Anschließend wurden die Flitterwochen in Japan und auf den Philippinen verbracht. Bei einer feierlichen Messe in der Kirche Maria Bildstein wiederholten Valeriya und Markus in Begleitung ihrer Trauzeugen, Francoise Leutwyler und Philippe Bürki, ihr Eheversprechen. Getraut wurde das Paar von Pfarrer Paul Burtscher. Im Kreise der Familie und Freunde wurde der Apero auf der Terrasse des Gasthauses “Kreuz”, gleich nebenan, eingenommen. Danach ging die Fahrt in einem schwarzen Oldtimer bei strahlendem Sommerwetter nach Bregenz. Im Burgrestaurant auf dem Gebhardsberg feierten die glücklich Vermählten ihren schönsten Tag. Den gemeinsamen Wohnort haben die beiden in Zürich.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bildstein
  • Hochzeit von Valeriya und Markus Grassmair