Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Theresa Scheiderbauer und Roman Einloth

Das Paar mit den Trauzeugen nach der standesamtlichen Hochzeit am Dornbirner Marktplatz..
Das Paar mit den Trauzeugen nach der standesamtlichen Hochzeit am Dornbirner Marktplatz.. ©Edith Hämmerle
Von Hofweier aus Deutschland kamen Theresa Scheiderbauer und Roman Einloth nach Dornbirn, um ihren Bund fürs Leben in der Heimatstadt der Braut zu schließen.
Hochzeit von Theresa Scheiderbauer und Roman Einloth

Familie und Freunde kamen ebenso wie das Paar in der Tracht zum besonderen Anlass. Im Rathaus Dornbirn wurde die Hochzeitsgesellschaft vom Standesbeamten Martin Schwendinger willkommen geheißen. Als Trauzeugen waren Anja Scheiderbauer (Schwester der Braut) und Andre Göppert (Freund des Bräutigams) eingeladen. Nach dem feierlichen Jawort und Ringwechsel standen die Gäste den Frischvermählten mit Blumenkränzen und Luftballonherzen Spalier. Anschließend ging es direkt in die Dornbirner Innenstadt, und am Abend wurde auf der „Millrütte“ in Meschach die Hochzeit am 2. November ausgiebig gefeiert.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hochzeit von Theresa Scheiderbauer und Roman Einloth
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen