Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Melanie Hödl und Martin Isele

Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Hochzeit in Dornbirn.
Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Hochzeit in Dornbirn. ©Edith Hämmerle
Melanie Hödl und Martin Isele haben geheiratet.
Hochzeit von Melanie Hödl und Martin Isele

Vor vier Jahren haben sie einander „bim furt go“ kennengelernt. Ihr gemeinsames Glück machte ihr kleiner Sohn Philipp vor 14 Monaten perfekt. Seit dem 15. Februar gehen sie nun auch offiziell den Weg gemeinsam durchs Leben. Im Dornbirner Standesamt haben sie den Bund fürs Leben geschlossen. Von der Standesbeamtin Irene Bitschnau frisch getraut, gratulierten Familie und Freunde zur Vermählung. Jennifer Felder und Chris Eberhöfer gratulierten in ihrer Funktion als Trauzeugen. Das Glas wurde auch auf den Nachwuchs gehoben. Philipp wird noch in diesem Jahr ein Geschwisterchen bekommen. Danach ging es nach Schwarzenberg ins Gasthaus „Adler“ zum Essen. Den Ausklang gab es beim Brautpaar zu Hause in Lustenau. Die kirchliche Trauung ist nächstes Jahr geplant.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hochzeit von Melanie Hödl und Martin Isele