Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Manuela Vuissa-Enz und René Vuissa

Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Hochzeit in Dornbirn.
Das Brautpaar mit den Trauzeugen bei der standesamtlichen Hochzeit in Dornbirn. ©Edith Hämmerle
Manuela Enz und René Vuissa haben sich vermählt.
Hochzeit von Manuela Vuissa-Enz und René Vuissa

Am 24. Mai führte ihr Weg zuerst zum Standesamt Dornbirn, wo sie ihren gemeinsamen Weg mit dem Jawort besiegelten. Von der Standesbeamtin Nina Heinzle frisch getraut, nahm das Brautpaar die guten Wünsche der Familie und Freunde gerne entgegen. Mit dabei waren auch die Kinder Elias und Sarah. In ihrer Funktion als Trauzeugen gratulierten Christiane Schallert und Joachim Meschnig zum besonderen Anlass. Anschließend wiederholten Manuela und René ihr Eheversprechen bei einer kirchlichen Segnung in der kleinen Kapelle Oberfallenberg. Nach den Feierlichkeiten kam der gemütliche Teil im „Ammenegger Stadl“ nicht zu kurz.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hochzeit von Manuela Vuissa-Enz und René Vuissa