Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Kerstin Berkmann und Alex Reichmuth

©Gabi Krebitz
Alex Reichmuth und Kerstin Berkmann haben geheiratet

Im Lochauer Schulhüsle sagten Alex Reichmuth und Kerstin Berkmann, beide aus Hörbranz, “Ja” zueinander vor dem Standesbeamten Gerhard Rosemann. Ihr gemeinsamer Name lautet nun Berkmann. Als Trauzeugen wählten sie die Schwester der Braut, Stefanie Berkmann, und den Freund Julian Grutsch.

Nach der Trauungszeremonie durften die beiden gemeinsam ein riesengroßes Herz mit Ihren Namen ausschneiden und Alex durfte seine Angetraute durch die Öffnung tragen. Daraufhin prosteten Familienangehörige und Freunde bei Sekt Orange dem Brautpaar zu und versüßten den Tag mit Schokoladenherzen. Kennen gelernt haben sich die beiden vor rund eineinhalb Jahren durch das Internet. Anschließend wurde noch in kleinem Rahmen in Lindau gefeiert. Eine große Feier ist für Mai geplant. Geflittert wird in Thailand. Ihr Heim befindet sich in Hörbranz.

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hörbranz
  • Hochzeit von Kerstin Berkmann und Alex Reichmuth
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen