Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hochzeit von Erika Vild und Ulrich Bösch

Das glückliche Paar.
Das glückliche Paar. ©Karin Lässer
Erika Vild und Ulrich Bösch lernten sich 2008 auf dem Weihnachtsmarkt in Bregenz kennen und lieben. Nach Jahren der Gemeinsamkeit wählten sie den 7. September um sich vor dem Standesbeamten Werner Sallmayer und den Trauzeugen Daniela Sohm und Alexander Mangold das Jawort zu geben.
Hochzeit

Am Nachmittag fand die kirchliche Vermählung in der Wallfahrtskirche Gebhardsberg statt, wo P. Prior Vinzenz Wolwend die Hochzeitsmesse feierlich gestaltete, musikalisch begleitet durch Maria Luise Glantschnig (Gesang), Hilde Rinderer (Violine) und Gisela Hämmerle (Orgel) sowie dem Chor der Kärntner Grenzlandsänger aus Dornbirn unter der Leitung von Waltraud Marte. Nach der kirchlichen Trauung stiegen weiße Tauben in den Himmel. Ein tolles Hochzeitsfest mit Familien und Freunden wurde bis tief in die Nacht auf dem Gebhardsberg gefeiert. Aus Kärnten angereist war die Verwandtschaft des Bräutigams und aus Rumänien die Taufgota der Braut. Am Sonntag verbschiedete sich das Paar zu sicher traumhaften Flitterwochen auf Gran Canaria. Fotograf Gerald Hotz hielt den großen Tag auf Fotos fest.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Hochzeit von Erika Vild und Ulrich Bösch