AA

Hoch weckt Frühlingsgefühle in Vorarlberg

Das frühlingshafte Wetter lockt die Vorarlberger wieder vermehrt nach draußen.
Das frühlingshafte Wetter lockt die Vorarlberger wieder vermehrt nach draußen. ©Steurer
Die nächsten Tage werden mancherorts bereits an der 20-Grad-Marke kratzen. Da sind Frühlingsgefühle vorprogrammiert.
Wetterprognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Bereits der Sonntag verläuft strahlend sonnig. Mit kräftigem Hochdruckeinfluss herrscht im ganzen Land strahlender Sonnenschein. Mit mäßig auflebendem Föhn im Gebirge werden bis zum Nachmittag wieder frühlingshafte Temperaturen erwartet. Am mildesten wird es im oberen Rheintal und im Walgau. Höchstwerte: 12 bis 18 Grad.

ZAMG

Prognose für morgen Montag

Abseits von Frühnebel zwischen Bodensee und Rheintal bleibt es sehr sonnig. Die anhaltende, föhnige Südströmung bringt aber nicht nur milde Luft sondern auch Saharastaub heran, dementsprechend werden die Sichten im Tagesverlauf etwas diffuser. Tiefstwerte: in den Tälern -2 bis 2 Grad. Höchstwerte: 12 bis 19 Grad.

ZAMG

Saharastaub vernebelt Sicht etwas

Vereinzelte Nebelbänke im Umfeld des Bodensees lösen sich am Vormittag rasch auf. Sonst geht es im ganzen Land erneut mit strahlendem Sonnenschein durch den Tag. Durch Saharastaub wirkt die Luft aber recht diesig. Bis ins Gebirge hinauf ist es schwach windig. Tiefstwerte: -1 bis 3 Grad. Höchstwerte: 12 bis 17 Grad.

Auch am Mittwoch wenig Änderung

Keine nennenswerte Änderung in Sicht: Hochdruckeinfluss und frühlingshaft milde Luft bestimmen weiterhin das Wetter im Land. In den südlichen Gebirgsgruppen macht sich wieder schwacher, föhniger Südwind bemerkbar. Tiefstwerte: -1 bis 2 Grad. Höchstwerte: 12 bis 16 Grad.

Donnerstag: Hochdruckeinfluss nimmt langsam ab

Das Hoch wandert allmählich nach Südosten ab, sorgt aber am Donnerstag nochmals für durchwegs sonniges und mildes Wetter, allerdings ist die Luft weiterhin recht diesig. Tiefstwerte: -1 bis 2 Grad. Höchstwerte: 11 bis 15 Grad.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hoch weckt Frühlingsgefühle in Vorarlberg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen