Hoch Leiki sorgt für heiße Tage im September

Dank Hoch Leiki kann Lisa (22) aus Dalaas in den kommenden Tagen noch einmal in den Sommermodus schalten.
Dank Hoch Leiki kann Lisa (22) aus Dalaas in den kommenden Tagen noch einmal in den Sommermodus schalten. ©VN/Steurer
Sommermodus dank Hochdruckgebiet Leiki: Es bleibt auch am Wochenende überdurchschnittlich warm.
Die Prognose für Ihre Gemeinde
Ein Blick durch die Livecams

Nach einem sonnigen Dienstag wird der Mittwoch kurzzeitig etwas feuchter und labiler. Bei zeitweiligem Sonnenschein ziehen immer wieder Wolken auf und im Bergland entstehen Quellungen. Dennoch bleibt es fast überall trocken, die Höchstwerte liegen zwischen 22 und 26 Grad.

Überdurchschnittlich warm dank Hoch Leiki.

Warme Septembertage

Unter leichtem Tiefdruckeinfluss zeigen sich am Donnerstag viele Wolken mit nur zeitweiligen sonnigen Auflockerungen. Dazu ist vor allem im Bergland im Tagesverlauf eventuell auch der eine oder andere kurze Schauer dabei. Es bleibt weiter überdurchschnittlich warm mit Temperaturen zwischen 21 und 25 Grad.

Mittelfristvorschau

Der Freitag steht erneut unter zunehmendem Hochdruckeinfluss. Etwaige Nebelfelder und Restwolken lockern auf und es wird wieder sehr sonnig und warm. Hochdruckwetter auch am Samstag: Einzelne Frühnebelfelder lichten sich bald und dann scheint wieder überall die Sonne von einem oft ungetrübten Himmel. Am Sonntag lässt der Hochdruckeinfluss langsam nach. Bis weit in den Tag hinein überwiegt der Sonnenschein, bevor sich nachmittags vom Westen her erste dichtere Wokenfelder bemerkbar machen können, es bleibt aber überdurchschnittlich warm.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hoch Leiki sorgt für heiße Tage im September
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen