Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Historiker: "Dürfen Burschenschaften nicht dämonisieren"

Der Historiker spricht von einer Dämonisierung der Burschenschaften.
Der Historiker spricht von einer Dämonisierung der Burschenschaften. ©Video Screenshot
Derzeit seien die Burschenschaften in ihrem Selbstbewusstsein gestärkt, eine Dämonisierung sei aber kontraproduktiv, sagt der Historiker Dieter-Anton Binder.

Der Historiker war im Studio bei ZIB 24 zu Gast.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Historiker: "Dürfen Burschenschaften nicht dämonisieren"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen