Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hinaus ins Grüne – Wandern mit Naturfreunden

Naturfreunde auf dem Hochälpele.
Naturfreunde auf dem Hochälpele. ©Evelyn Brandt
Naturfreunde Bregenzer Hütte

Dornbirn. (bra) „Berg frei.“ Vorarlberger Naturfreundinnen und Naturfreunde genießen das gesellige Wandern. 

Wanderführerin Waltraud Griesser von der Ortsgruppe Bludenz führte  Naturfreund(innen) vom Bödele aus über die Gschwendt Alm zum Hochälpele. Die landschaftlich reizvolle Wanderung führte über saftige Almwiesen, Hochmoore und waldige Bergwege.

Kurz vor der Bregenzer Hütte wollten noch einige Teilnehmer(innen) die höher gelegenen Weissfluhhütte erreichen (20 Minuten),  während die anderen sich schon in der mitten im Wald gelegenen Bregenzer Hütte zur Rast und Labung begaben.
 
Die Rundwanderung führte weiter an der Lustenauer Hütte vorbei und einem weiten Panormablick in den Bregenzerwald, ehe es zurück ins Tal zum Ausgangspunkt Bödele ging.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Hinaus ins Grüne – Wandern mit Naturfreunden
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen