AA

Hilfe für Friedensdorf

Nach den Sammelaktionen in den vergangenen Jahren gibt es noch bis zum 26. Mai die Möglichkeit, mit Geld und Sachspenden eine Missionsstation in Nordalbanien zu unterstützen.

„Wir hoffen auf eine rege Teilnahme der Bevölkerung“, sagt Irmtraud Seebacher vom Friedensdorf International, die in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Schruns, der Pfarre und dem Land Vorarlberg den Hilfstransport nach Albanien organisiert.

Die Sachspenden können jeden Mittwoch zwischen 11 und 12 Uhr in der ehemaligen Schreinerei Walser am Räterweg abgegeben werden. Gesammelt werden unter anderem Kleidung, Toilettenartikel, Grundnahrungsmittel, Verbandsmaterial, Bettwäsche, Spiel und Schulsachen in gutem Zustand.

Informationen gibt es bei Irmtraud Seebacher unter Telefon 0699/1422 1358.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hilfe für Friedensdorf
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.