AA

Hilfe für die Ärmsten

Bei Kälte und Schnee machten sich 58 Kinder, verkleidet als Kaspar, Melchior und Balthasar, von der Pfarre Heilig Kreuz aus auf den Weg. Bis fünfter Jänner ziehen sie von Tür zu Tür und sammeln für die Armen.

Sie ziehen wie 3500 weitere Sternsinger aus dem ganzen Land noch bis 5. Jänner von Tür zu Tür, um die frohe Botschaft zu verkünden und um für die Ärmsten dieser Erde zu sammeln.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Hilfe für die Ärmsten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen