AA

High School photoshopped Trump-Slogans auf Jahrbuchfotos weg

©AP
Grant Berardo, ein Schüler der Wall Township High School in New Jersey, bemerkte beim Durchstöbern seines Jahrbuches das auf seinem Foto etwas fehlt: Die Aufschrift "TRUMP: Make America Great Again" auf seinem T-Shirt wurde einfach weg gephotoshopped.


“Er war sehr enttäuscht. Das war die erste Präsidentschaftswahl, die ihn wirklich interessiert hat”, sagte Grans father, Joseph Berardo gegenüber dem amerikanischen Nachrichtendienst CNN. Der Schule wird nun Zensur vorgeworfen. Die Eltern von drei betroffenen Schülern suchen nach Antworten “Ich will, dass das Jahrbuch neu aufgesetzt wird und dass die Schule eine Erklärung zu dem Vorfall abgibt”, fahrt Joseph fort. Vor dem Fototermin stimmten die Eltern ihrem Sohn zu, dass sein Outfit in Ordnung sei – denn es waren weder Alkohol noch Drogen abgebildet. Bei der Auswahl der Fotos im November war das Trump-Logo noch zu sehen, bei der Veröffentlichung des Buches allerdings nicht mehr.

“Es ist toll, wenn sich Schüler ins politische Geschehen einmischen

Grant ist dabei nicht der einzige Betroffene in seiner Schule. Bei zwei weiteren Schülern wurden Trump-Logos und Slogans wegretuschiert. Die verantwortliche Schule in New Jersey meldete sich per Brief bei den Eltern: “Die Kleiderordnung der Schule verbietet es Studenten nicht, Klamotten mit politischen Slogans zu tragen. Ganz im Gegenteil, es ist toll, wenn sich Schüler in das politsche Geschehen miteinmischen.” Die Schulverwaltung dulde somit keine Zensur von politschen Ansichten der Schüler. Sie verbietet zudem Klamotten mit Bezug zu illegalen Aktivitäten, wie Drogen, Alkohol oder Waffen.

“Meinungsfreiheit ist der Grundstein unserer Gesellschaft”

Die Schule legt außerdem großen Wert auf Meinungsfreiheit: “Das ist der Grundstein auf dem unsere Gesellschaft und das Bildungssystem gebaut wurde”, schrieb die Schulverwaltung in einem weiteren Statement. Die Schulverwaltung habe nichts mit der Abänderung der Fotos zu tun. “Wir waren uns dessen nicht bewusst bis die Bücher verteilt wurden. Wir nehmen die Sache ernst und werden alles in Ordnung bringen.”

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • High School photoshopped Trump-Slogans auf Jahrbuchfotos weg
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen