Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Herzblatt-Show“ in Dornbirn

Herzschmatz findet zum zweiten Mal in Dornbirn statt.
Herzschmatz findet zum zweiten Mal in Dornbirn statt. ©Emir T. Uysal
Zweiter „Herzschmatz“-Poetry-Slam im Conrad Sohm diesen Freitag.

Dornbirn. Wer die Single-Show noch aus den 1990ern kennt, der hat am 12. April im Conrad Sohm zu lachen. Ab 21 Uhr kämpfen beim „Herzschmatz“-Poetry-Slam Poeten um die Herzen der Single-Kandidaten. Bereits zum zweiten Mal findet das Event-Erlebnis im Conrad Sohm statt. Dafür hat Veranstalter Lukas Wagner (Slamlabor) drei Single-Poeten und Poetinnen eingeladen. Für die künstlerische Damenwelt geht der ehemalige Eishockey-Spieler und Mister-Kandidat Kassian Wohlgenannt ins Rennen und lässt sich von den Texten der jeweiligen-Anwesenden verzaubern. Fest steht: Aus allen drei Slam-Poetinnen hat Kassian somit die Qual der Wahl. Aber Achtung: Die Sicht auf die Oberfläche wird während der Auftritte mit einer Wand verhindert, was bedeutet, dass der Kandidat somit nur die Stimme der Künstlerinnen als „Wertigkeit“ hat um sich für die Richtige zu entscheiden. Selbstverständlich darf er aber auch Fragen an die Poetinnen stellen, bevor es dann – nach der Performance aller Teilnehmerinnen – zum großen finalen Moment kommt. „Wer ist dein Herzschmatz, lieber Kassian!?“

Aus dem poetischen Line-Up kommen dieses Mal Gäste aus dem gesamten deutschsprachigen Raum um für die wahre Liebe zu kämpfen. Aus Graubünden in der Schweiz, Dreieich in Hessen, Erlangen und Kempten in Bayern, sowie aus Wien und Dornbirn treten die Künstler an um mit dem Sieg sich für alle Ewigkeit mit dem neuen Lebenspartner zu verbinden. Der Veranstalter dazu begeistert: „Herzschmatz ist ein unheimlich lustiges Format, welches von der ersten Sekunde an bis zur letzten vollgepackt ist mit Überraschungen. Ich freue mich, mit dem Conrad Sohm gemeinsam wieder einen grenzgenialen Abend umsetzen zu können“, so Wagner.

Afterparty mit „Bonkers“

Im Anschluss an den Herzschmatz-Slam ab 21 Uhr gibt es mit Bonkers Herz-Jause für die Ohren. Die beste Musik aus den 90ern und 2000ern, Live-Supernintendo-Stationen und weitere Überraschungen. Bonkers versetzt die Herzschmatz-Gäste ab 23Uhr musikalisch in Ekstase und beamt sie zurück in die Zeit unserer Helden. Einlass um 20 Uhr. Mehr Infos zum Event gibt es entweder auf Facebook (Slamlabor Vorarlberg) oder via Conrad Sohm. Tickets gibt es zum Vorverkaufspreis im Musikladen oder auf Ländleticket.at. Wer zum Poetry Slam kommt, der darf auch bei der BONKERS Party danach ohne Aufpreis bleiben.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • „Herzblatt-Show“ in Dornbirn
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen