Herisau: Motorrad kollidiert mit Pkw

©Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Herisau - Leichte Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Motorradlenker am Mittwochabend bei einem Verkehrsunfall in Herisau.

Der Sachschaden wird auf 20 000 Schweizer Franken geschätzt.

Ein Autofahrer befuhr die Industriestraße in Richtung St. Gallen und beabsichtigte nach links in Richtung Gossau abzubiegen. Gleichzeitig wollte ein Motorradlenker auf der Einspurstrecke links am Pkw vorbei fahren. In der Folge kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Fahrzeugen und der Motorradfahrer stürzte Der verletzte Motorradlenker musste mit einer Ambulanz in Spitalpflege verbracht werden.

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Herisau: Motorrad kollidiert mit Pkw
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen