AA

Herbstfrühstück in Dornbirns Kindergärten

„Luoga, reda, losa“ in den Kindergärten
„Luoga, reda, losa“ in den Kindergärten ©VMH
Dornbirn. Die Dornbirner Kindergärten sollen zukünftig auch als Familientreffpunkte eine wichtige Rolle in der Familienförderung der Stadt übernehmen.

Mit einem Herbstfrühstück am Samstag, 17. Oktober von 9 bis 12 Uhr, in den Kindergärten Heinzenbeer, Kastenlangen, Mittelfeld, Sala und Schwefel startet das Projekt in die zweite Saison. Die Kindergärten Haselstauden, Kehlegg, Langegasse und Rohrbach sollen im Frühjahr 2010 folgen. In weiterer Folge soll das Projekt auf alle Kindergärten ausgedehnt werden. Ziel des Projekts ist es, die Familien aus dem Kindergartensprengel – auch jene, die derzeit keine Kinder im Kindergarten haben – zusammenzubringen. Das Projekt läuft unter dem Motto „Luoga, reda, losa im Kindergarten“. Die Besucher bringen Brot, Gebäck und bei Bedarf Wurst mit – für den Rest wie Kaffee, Tee, Kakao, Butter, Marmelade oder Honig – sorgt die Stadt Dornbirn.

Samstag, 17. Oktober, 9 bis 12 Uhr
• Kindergarten Heinzenbeer
• Kindergarten Kastenlangen
• Kindergarten Mittelfeld
• Kindergarten Sala
• Kindergarten Schwefel

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Herbstfrühstück in Dornbirns Kindergärten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen