Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Henn-Gym mit Snowboarder Alessandro Hämmerle: Das motiviert ihn zum Workout

©VOL.AT/Mayer
Sport gehört zu einer ausgeglichenen Work-Life-Balance mit dazu. Mitarbeiter der Dornbirner Firma Henn können ab sofort im hauseigenen Gym trainieren. VOL.AT war vor Ort und sprach mit CEO Ohneberg und Gasttrainer Alessandro Hämmerle.
Henn-Training mit "Izzi" Hämmerle
NEU

Am Freitagvormittag fand im Fitnessraum der Firma Henn ein öffentliches Training mit Snowboard-Profi Alessandro Hämmerle statt. Mitarbeiter der Dornbirner Firma hatten die Chance sich mit dem Profisportler auszutauschen und gemeinsam mit ihm zu trainieren.

CEO Martin Ohneberg über das Henn-Gym

Schon seit drei Wochen läuft das Projekt “Henn-Gym”, so CEO Martin Ohneberg. Das hauseigene Fitnesscenter kommt sehr gut an, da die Henn-Mitarbeiter nach Aussage des CEOs sehr sportlich sind.

Workout-Tipps von Snowboarder Alessandro Hämmerle

Ein Workout gehört für Snowboard-Profi Alessandro Hämmerle zum Alltag. Im Video spricht er über seine Motivation zum Training und gibt Tipps zum Fit-bleiben im Advent.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Henn-Gym mit Snowboarder Alessandro Hämmerle: Das motiviert ihn zum Workout
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen