Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Helene Wibmer und ihr Spiel der Farben

Stadtmarketingchef Eric Thiel mit Künstlerin Helene Wibmer.
Stadtmarketingchef Eric Thiel mit Künstlerin Helene Wibmer. ©Atelier Wibmer
Helene Wibmer

Morgen, Freitag, 3. Dezember 2010, eröffnet um 19.00 Uhr in ihrem Atelier in der Brandgasse 2 in Bregenz Helene Wibmer ihre neueste Ausstellung.

Im November letzten Jahren eröffnete Helene Wibmer ihr Atelier in Bregenz. Die 1961 in Lienz geborene Künstlerin konnte durch ihre Ausbildung an der Pädagogischen Akademie in Zams ihre Liebe zur Kunst, zum Malen und Zeichnen, auch beruflich verwirklichen. Seit dem Teenageralter beschäftigt sie sich schon mit der Malerei und studierte bei Prof. Engelbert Gitterle Bildnerische Erziehung. Seit 2005 ist Helene Wibmer als freischaffende Künstlerin tätig. Objekte, Landschaften und Menschen sind ihre Motive. Ob naturalistisch, abstrakt oder naiv, ob Aquarell-Acryltechnik oder Grafik, ob Papier, Leinwand, Holz oder Stein und andere Naturmaterialen: Wibmer fühlt sich in vielen Stilrichtungen zu Hause. Was sie seit dem Teenageralter bewahrte ist ihre Liebe zur Farbe. Sie mag es eben bunt.

In ihrer Ausstellung “Farb-Spiel” zeigt Wibmer einen Querschnitt aus ihrer bunten Welt, ihre Freude am teils exzessiven Farbeinsatz und ihre Lust, mit Farbe zu komponieren. Sie setzt Landschaften, Objekte und Menschen in Farben zueinander und experimentiert auch immer wieder mit ein und demselben Motiv, das in unterschiedlicher Farbgebung ganz neue Ausdrucksform erhält.

Ihre Kunst und Ihr Wissen gibt Helene Wibmer auch in Kursen weiter. Kinder, Jugendliche und Erwachsene sind herzlich eingeladen, ihr Angebot in Acrylmalerei zu testen und sich selbst zu verwirklichen. Näheres auf der Homepage der Künstlerin unter www.helene-wibmer.at
HAPF

Helene Wibmer
Ausstellung “Farbenspiel”
Eröffnung: Fr 3.12.2010, 19.00 Uhr
Öffnungszeiten:
Di + Mi von 15 bis 18 Uhr
Do + Fr von 10 bis 13 Uhr
Ausstellungsdauer: 28.01.2011
Atelier Helene Wibmer
Brandgasse 2, Bregenz
www.helene-wibmer.at

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Helene Wibmer und ihr Spiel der Farben
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen