Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Hayböck bei Tournee-Auftakt nur von Freund geschlagen

Titelverteidiger Stefan Kraft wurde zum Auftakt Siebenter.
Titelverteidiger Stefan Kraft wurde zum Auftakt Siebenter. ©APA
Der Vorjahreszweite Michael Hayböck hat sich beim Auftakt der 64. Vierschanzen-Tournee nur dem Deutschen Severin Freund geschlagen geben müssen. Dem Oberösterreicher fehlten am Dienstag in Oberstdorf 3,0 Punkte auf den Weltmeister.

Dritter mit 7,3 Zählern Rückstand wurde Topfavorit Peter Prevc aus Slowenien. Titelverteidiger Stefan Kraft belegte fast 20 Punkte zurück Rang sieben.

Manuel Fettner landete an der 20. Stelle. Der zweifache Tournee-Sieger Gregor Schlierenzauer verpasste als 31. den zweiten Durchgang. Auch Manuel Poppinger musste als 35. im Finale zuschauen. Der zweite Bewerb findet am Neujahrstag in Garmisch-Partenkirchen statt.

(APA)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Wintersport
  • Hayböck bei Tournee-Auftakt nur von Freund geschlagen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen