AA

Hasenfamilie zu Besuch in Bücherei

Besuch von "Meister Lampe" gab es in der Bücherei Nofels: Es wurde viel gestreichelt
Besuch von "Meister Lampe" gab es in der Bücherei Nofels: Es wurde viel gestreichelt ©Bandi Koeck

Feldkirch-Nofels. Nicht schlecht gestaunt haben alle Kinder und ihre Eltern, welche zur Lesung des Kinderbuch-Klassikers “Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab” in die Bücherei bei der Volksschule gekommen sind, als passend zur Geschichte eine Hasenmutter mit ihren fünf Jungen dazu kam.

Die kleinen Häschen sind erst sechs Wochen alt und wie ihre Mutter sehr zutraulich. Die Kinder konnten sie somit in aller Ruhe streicheln und halten, was ihnen natürlich sehr gut gefiel. Die Geschichte, welche von einem großen und einem kleinen Hasen handelt, die sich gegenseitig ihre Liebe beteuern, wurde dadurch richtig lebendig und wird den Kleinen sicher noch lange im Gedächtnis bleiben!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Feldkirch
  • Hasenfamilie zu Besuch in Bücherei
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen