AA

Harmoniemusik Vandans spielt „X-mas Concert“

Hatten sichtlich Freude beim Weihnachtskonzert: Die Musiker und Musikerinnen der HMV
Hatten sichtlich Freude beim Weihnachtskonzert: Die Musiker und Musikerinnen der HMV ©Alexander Stoiser
HMV Weihnachtskonzert

Vergangenen Samstag luden die Musikanten der Harmoniemusik Vandans zu einem Weihnachtskonzert der besonderen Art.

Kapellmeister Peter Kuhn konnte die rund 50 MusikantInnen und Musikanten für diesen Anlass begeistern. Dabei waren nicht nur Termin und Art der Aufführung sondern auch die Musikauswahl etwas Besonderes. Neben weniger bekannten, aber sehr harmonischen tschechischen Weihnachstmelodien wurde vor allem amerikanische Weihnachtsmusik gespielt: Stop the cavalry, All you want for christmas, Baby it´s cold outside…. Den Besuchern hat’s gefallen. Die Rätikonhalle war bis auf den letzten Platz besetzt. Zum ersten mal war nicht in Reihen gestuhlt, sondern mit Tischen, sodass die Musikfreunde Getränke und kleine Speisen, gebacken und serviert von den Angehörigen der Musikanten, genießen konnten.

Den Auftakt zum X-mas Konzert bestritten die Jungmusikanten der HMV. Begleitet von Jugendreferenten Melanie Melmer und Hubert Aschauer zeigten sich ein Blechbläser-, Holzbläser- und Schlagzeugensemble einem begeisterten Publikum.  

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Harmoniemusik Vandans spielt „X-mas Concert“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen