AA

Hansi Hinterseer: "'Anton aus Tirol' war ursprünglich für mich gedacht"

©GEPA
Schlagerstar Hansi Hinterseer enthüllt, dass der Kult-Hit "Anton aus Tirol" ursprünglich ihm angeboten wurde, bevor DJ Ötzi ihn zu einem Après-Ski-Klassiker machte.

Der österreichische Sänger und ehemalige Skirennläufer Hansi Hinterseer, 69, ist seit den 1990er Jahren ein Begriff in der Schlagerwelt. Mit seiner charismatischen Ausstrahlung und authentischen Darbietung hat er die Herzen vieler Fans erobert. In einem kürzlichen Interview mit der "Bild" offenbarte Hinterseer ein lange gehütetes Geheimnis: Der Kult-Hit "Anton aus Tirol" wurde ihm zuerst angeboten.

„Ich habe abgelehnt. Denn ich bin der Hansi, kein Anton. DJ Ötzi hat das Lied dann aufgenommen und groß gemacht.“, so Hinterseer gegenüber "Bild".

DJ Ötzis Durchbruch

Die Ablehnung von Hinterseer stellte sich als Glücksfall für DJ Ötzi heraus, der mit "Anton aus Tirol" im Jahr 1999 über Nacht zum Star wurde. Der Song, der die lebensfrohe Atmosphäre der österreichischen Alpenregion feiert, wurde rasch zu einer Hymne in Après-Ski-Gebieten. Selbst mehr als zwei Jahrzehnte nach seiner Veröffentlichung hat "Anton aus Tirol" nichts von seiner Popularität eingebüßt.

Hinterseers erfolgreiche Karriere

Auch ohne den Kult-Song hat Hinterseer eine beeindruckende Karriere im Musik- und Schauspielbereich hingelegt. Seine Rollen in verschiedenen Heimatfilmen und TV-Serien, gepaart mit seinem musikalischen Talent, haben ihn zu einer festen Größe in der Unterhaltungsbranche gemacht. Mit seinem anhaltenden Charisma und Authentizität bleibt Hinterseer ein Publikumsliebling und beweist, dass man auch ohne einen viralen Hit eine erfolgreiche Karriere haben kann.

(VOL.AT)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Stars
  • Hansi Hinterseer: "'Anton aus Tirol' war ursprünglich für mich gedacht"