AA

Handwerksarbeit in der Amazone

Mädchen aktiv

Bregenz. Zum Sommerabschluss konnte das Stadtteilbüro eine tolle Kooperation mit dem Mädchenzentrum Amazone eingehen.

In der Werkstatt der Amazone stellten die Mädchen unter der fachlichen Anleitung einer Mitarbeiterin der Amazone tolle Kunstwerke her. So schmückt seit Kurzem auch eine Skulptur der Teilnehmerinnen den Eingang des Stadtteilbüros. Drei Stunden lang wurde geschweißt, gemalt, gebohrt und geschnitten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Jedes Mädchen konnte für sich noch ein selbstgeschweißtes Stück mit nach Hause nehmen. Handwerkliches Geschick bewiesen die Mädchen allemal!

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Handwerksarbeit in der Amazone
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen