AA

Handwerk & Design im Bregenzerwald

Alle drei Jahre wird in Andelsbuch im Bregenzerwald die Ausstellung "Handwerk & Form" veranstaltet. Schauplätze sind alte und neue Werkstätten, Scheunen und Geschäfte.

„Der Bregenzerwald ist Idylle pur, er ist abgeschieden und doch weltoffen. Und er verfügt über eine erstaunliche Initiative von ansässigen Handwerkern und Gestaltern: den Werkraum Bregenzerwald“ schrieb eine österreichische Tageszeitung. Rund 100 engagierte Handwerker vereint der Werkraum Bregenzerwald. Alle drei Jahre veranstaltet er in Andelsbuch die Ausstellung Handwerk & Form. Gezeigt werden Werke, die eine international besetzte Jury ausgewählt hat: Möbel, Schuhe, Dekoratives und Textiles. Schauplätze sind alte und neue Werkstätten, Scheunen und Geschäfte. Für Kinder wird eine Baustelle eingerichtet, wo sie mit fachkundiger Betreuung und echten Werkzeugen arbeiten können. Handwerk & Form findet von 13. bis 15. und von 20. bis 22. Oktober statt.

Reise zu Handwerk & Form

Für alle Interessierten hat Bregenzerwald Tourismus rund um die Ausstellung Angebote mit wahlweise zwei oder drei Übernachtungen maßgeschneidert.

Noch bis Ende Oktober zeigt der Werkraum in seinem Depot in Schwarzenberg die Sonderausstellung „gehen“. Im Mittelpunkt stehen die unterschiedlichen Qualitäten von Fußböden, Stiegen und Schuhen. Besucher können die besonderen Eigenschaften von Holz-, Stein-, Lehm-, Textil-, Leder- und Glasböden erfahren – stehend, schreitend, liegend, mit bloßen Füßen, auf leisen oder festen Sohlen. Dazu gibt es Einblicke in den Bodenaufbau, in die Verlegearten und wertvolle Pflegetipps. Die Ausstellung ist donnerstags von 17 bis 19.30 Uhr geöffnet sowie auf Anfrage.

  • www.werkraum.at
  • www.bregenzerwald.at
  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Handwerk & Design im Bregenzerwald
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen