Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Halloween-Kostüme: Das sind die Trends!

Bludenz – Auch dieses Jahr wird es wieder gruselig! Die aus Amerika stammende Feier bedarf jedoch auch so mancher Kostümierung. VOL Live hat mit Elena Thurner, Faschingsparadies Thurner, über die Trends bei den Kostümen gesprochen.
Elena Thurner im VOL Live-Interview
VOL Live zu Gast im "Faschingsparadies"

In der Nacht vom 31. Oktober zum 01. November sind wieder Geister unterwegs. So sollten sich die Vorarlberger nicht wundern, wenn ihnen an diesem Abend an der Tür jemand „Süßes oder Saures?“ entgegenruft. Die amerikanische Feier stammt ursprünglich aus Irland und hat bei den Amerikanern einen hohen Stellenwert.

Auch in Vorarlberg gibt es seit den 90‘ Jahren immer wieder Halloween Partys, bei denen man auch gerne und unheimlich gruselig hingeht. „Derzeit sind immer noch die Vampire und Hexen an erster Stelle der Kostüme“, schildert Elena Thurner, Faschingsparadies Thurner Bludenz. Jedoch sind auch Masken mit diversen Fratzen ein Renner bei jung und alt.

Elena Thurner im Gespräch mit VOL Live:

This video is not availabe anymoreFind more videos on https://www.vol.at/video

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bludenz
  • Halloween-Kostüme: Das sind die Trends!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen