Halloween: "Killerclowns" waren in Feldkirch mit Kettensägen unterwegs

An Halloween wurden in Vorarlberg Killerclowns gesichtet.
An Halloween wurden in Vorarlberg Killerclowns gesichtet. ©Symbolbilder: AFP Photo, Roland Paulitsch
In sozialen Medien berichten Vorarlberger über "Killerclowns", die an Halloween mit echten Kettensägen unterwegs waren. Das sagt die Polizei dazu.
Horror-Clown in Bludenz
Killerclowns in Vorarlberg

Seit Jahren sorgen sogenannte "Killerclowns" an Halloween für Angst und Schrecken. Dabei handelt es sich um Menschen, die in ein Clownskostüm schlüpfen, eine Maske tragen oder ihr Gesicht gruselig schminken und dann Passanten erschrecken. In sozialen Medien berichteten Vorarlberger am Wochenende über Sichtungen solcher Clowns. So sollen sie etwa in Gisingen an Halloween ihr Unwesen getrieben haben - angeblich auch mit echten Kettensägen. Die Betroffenen zeigen sich schockiert.

Keine Anzeigen bei der Polizei

Der Polizei Vorarlberg ist nichts zu neuerlichen "Killerclown"-Sichtungen bekannt. In diese Richtung habe es zumindest keinen Polizeieinsatz gegeben, es sei auch nichts angezeigt worden. An Halloween sei es lediglich zu Anzeigen wegen kleinerer Ausschreitungen, etwa Eierwürfen gegen Hauswände oder kleineren Sachbeschädigungen an Häusern, gekommen. Das Phänomen rund um die "Killerclowns" sei auch in Vorarlberg bekannt. In den vergangenen zwei Jahren habe es allerdings kaum mehr Meldungen zu solchen Horrorclowns gegeben.

Nicht immer harmlos

"Killerclown"-Sichtungen enden zwar meist, aber nicht immer harmlos. So wurden in naher Vergangenheit sowohl Personen von den Clowns wie auch diese selbst von wenig begeisterten Passanten verletzt. "Killerclowns" erwarten im Ernstfall auch Strafen. Denn hinter dem scheinbaren Spaß können sich auch strafbare Handlungen verbergen. Diese können von Störung der öffentlichen Ordnung über gefährliche Drohungen bis zur Körperverletzung reichen und sollten der Polizei gemeldet werden.

(Red.)

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Halloween: "Killerclowns" waren in Feldkirch mit Kettensägen unterwegs
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen