AA

„Hallo Nachbar“ als besonderer Ortstreff

Maria Nußbaumer (LWL-Team), Gebi Nußbaumer (Café Stopp), Anne-Kathrin Schneider, Bgm. Kurt Krottenhammer, Dr. Gebhard Bechter.   
Maria Nußbaumer (LWL-Team), Gebi Nußbaumer (Café Stopp), Anne-Kathrin Schneider, Bgm. Kurt Krottenhammer, Dr. Gebhard Bechter.   ©MO
Spaß und Unterhaltung standen beim Langenegger Dorftreff im Vordergrund.

Langenegg. Alle zwei Jahre trifft sich die Langengger Dorfbevölkerung unter dem Motto „Hallo Nachbar“ jeweils in einem anderen Ortsteil zu einem Dorftreffen. Dieses Jahr lud die Parzelle Hub ein. „Unser Treffen lebt von Begegnung und Austausch zwischen Jung und Alt, Alteingesessenen und Zugezogenen. Das macht ein lebendiges Dorf aus“, so Dr. Gebhard Bechter vom Lebenswert-Leben-Team, das für die Organisation verantwortlich zeichnete.

Buntes Programm

Neben Gemeinschaft und Kennenlernen, Neues über das Dorf zu erfahren stand natürlich auch die Geselligkeit im Vordergrund. Der Sportverein sorgte für die Bewirtung. Bei einem Quiz konnten die Langenegger ihre Kenntnisse über die Parzelle Hub unter Beweis stellen. Für die Kinder wurden Aktivitäten wie Hüpfburg, Bierkisten stapeln und Kinderschminken sowie Tretautos, Wurfspiel und Malen geboten. Das Publikum wurde vom Musikverein Bergesecho Langenegg und verschiedenen Musikeinlagen bestens unterhalten.

Langenegger des Jahres

Anne Kathrin Schneider wurde für ihren Einsatz in der Flüchtlingsarbeit zur „Langeneggerin des Jahres” gekürt. Gebi Nußbaumer mit Gattin Birgit wurden für den Erhalt des Cafè „Stopp” mit dem Titel „Langenegger des Jahres“ ausgezeichnet. Die symbolträchtigen Preise wurden von der Lebenshilfe gefertigt. Das nächste „Hallo Nachbar“- Fest findet in zwei Jahren in der Parzelle Englen statt. MO

 

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Langenegg
  • „Hallo Nachbar“ als besonderer Ortstreff
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen