Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Halbfinal-Vorentscheidung für A1 Bregenz

Spiel gegen Krems
Spiel gegen Krems

Bregenz. Für Handball-Rekordmeister A1 Bregenz geht es jetzt um alles. Die Jungs von Coach Martin Liptak treffen am Sonntag im ersten Halbfinale auswärts auf den Moser Medical UHK Krems.

Nach den zwei Schlappen gegen Krems und Linz in den letzten beiden Runden des Meisterplayoffs gilt es für Matthias Günther & Co. jetzt den Kopf frei zu bekommen. Nach der Heimniederlage gegen den HC Linz AG saß die Mannschaft noch bis in die späten Nachtstunden in der Kabine zusammen und suchte nach Antworten auf das desaströse Auftreten am Spielfeld. In den nächsten Trainingseinheiten liegt das Augenmerk vor allem auf dem mentalen und taktischen Bereich.
Nächsten Samstag den 14.5. findet um 19:00 Uhr das Rückspiel in der Handball-Arena Rieden/Vorkloster statt.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • Halbfinal-Vorentscheidung für A1 Bregenz
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen