"Hände weg!" - VGKK wehrt sich gegen Kassenfusion

Die VGKK wehrt sich gegen die Kassenfusion.
Die VGKK wehrt sich gegen die Kassenfusion. ©Hofmeister/Steurer
Die Arbeiterkammer, Ärztekammer und der ÖGB Vorarlberg setzen sich gegen die "Zentralisierung und Verstaatlichung" der Kassen zur Wehr.

“Hände weg von unserer VGkk!” hieß es deshalb bei der gemeinsamen Pressekonferenz am Dienstag. Als Gesprächspartner standen AK-Präsident Hubert Hämmerle, Ärztekammer-Präsident Dr. Michael Jonas und ÖGB-Landesvorsitzender Norbert Loacker zur Verfügung.

Livestream

(Red.)
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • "Hände weg!" - VGKK wehrt sich gegen Kassenfusion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen