Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gymnasium Gallus mit neuem Konzept

Bregenz. Im Gymnasium Gallusstraße beginnt das neue Schuljahr mit einem neugestalteten Konzept für die ersten Klassen.

Wenn die ca. 100 Schüler der ersten Klassen ins Gymnasium eintreten, erwartet sie eine Neuerung im hauseigenen Unterrichtssystem. Ein Lehrerteam hat sich zusammengetan und ein neues Konzept für den Unterricht erstellt. Dabei werden in den einmal wöchentlich anberaumten Teamsitzungen in den kommenden Monaten bestimmte Unterrichtsthemen abgesprochen, aber auch soziale Entwicklungen in den Klassen diskutiert. Die Zusammenarbeit soll gewährleisten, dass künftig alle Klassen auf einem gemeinsamen Stand sind. Weiters sollen sich fächerübergreifende Projekte durch das ganze Jahr ziehen. Noch werden die ersten Klassen im ehemaligen Kapuzinerkloster untergebracht, bis der kommende Erweiterungsbau des Gymnasiums abgeschlossen ist.

kt

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Gymnasium Gallus mit neuem Konzept
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen