Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Gymnaestrada: Ein Blick abseits der großen Bühne

Die Eröffnung der Gymnaestrada fand am Mittwoch statt.
Die Eröffnung der Gymnaestrada fand am Mittwoch statt. ©VOL
Die Weltgymnaestrada findet dieses Jahr nach 2007 zum zweiten Mal in Dornbirn statt. Ganz Vorarlberg ist im Ausnahmezustand. Sowohl die Besucher der Aufführungen, als auch die Teilnehmer selbst erfreuen sich am kunterbunten Treiben.
Gymnaestrada offiziell eröffnet
Große Eröffnung der Gymnaestrada
Mega-Andrang bei Zurcaroh
Gymnaestrada: Farbenfrohe Welt
Gymnaestrada im Messequartier
Gymnaestrada auf VOL.AT

Unter den Hashtags "#gymnaestrada" und "#wg2019" halten die Menschen ihre Momente in den sozialen Medien fest. Hier einige Auszüge aus den zahlreichen Beiträgen:

Die junge Generation des Ilkey Gym Club aus Großbritannien verwandelt den Bahnhof Dornbirn-Schoren in eine ABBA-Bühne. Die falsche Bezeichnung des Bahnhofs sei ihnen dadurch verziehen.

Die Gymnaestrada war dieses Jahr prominent vertreten. Olympiasieger Fabian Hambüchen war zu Gast. Der deutsche Kunstturner war zum ersten Mal auf der Veranstaltung.

Impressionen während der Veranstaltung

Bei Twitter-User "Flav'" war die Vorfreude auf den Rest der Woche nach Tag 1 schon groß.

Paulo Abreu tweetet, dass er stolz auf seine Tochter ist, die Portugal unter den 80 Ländern vertritt. Ganz so viele sind es nicht, aber auch über 60 Länder hört sich nicht schlecht an.

Spasibo (Спасибо) - Danke!

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Наша команда на грандиозной церемонии открытия "World Gymnaestrada 2019" 🎉♥️ #Repost @gymfestivali • • • • • • 📢 Вчера команда Беларуси участвовала в церемонии открытия 16-го международного гимнастического фестиваля «Gymnaestrada World 2019» @worldgymnaestrada2019, который проходит в австрийском городе Дорнбин. 🇦🇹 Было очень интересно, красиво и весело! 🌈🤩 ⠀ Спасибо организаторам и Тренерам Егоровой О.С. и Жуковец Н.С.! ♥️ Впереди девочек из клуба "Принцесса спорта" @princessasporta еще ждут выступления! 💃 ⠀ Желаем вам удачи, у вас обязательно все получится! 💪😍 #wg2019 #gymnaestradaworld2019 #gymnaestrada

Ein Beitrag geteilt von Принцесса спорта. Минск. (@princessasporta) am

Karren, Schattenburg und Milka-Fest

Auch in der Freizeit sieht man die Leidenschaft für den Sport. Der Karren eignet sich perfekt für atemberaubende Fotos.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

#karren #gymnaestrada #gymnaestrada2019

Ein Beitrag geteilt von Mikheeva Ksenia (@mikheeva.ksenia.dm) am

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Feels like home 🤸🏻‍♂️ #gymnaestrada

Ein Beitrag geteilt von Bia Dias (@biadias_98) am

Turnfiguren beliebtes Fotomotiv

Gymnaestrada vereint Nationen

"Und I fliag, fliag..."

Unsere Nachbarn aus Deutschland nutzen ihre Minuten und Stunden in den Zügen damit, deutschsprachige Hits zu singen.

Tweets über Tweets, Posts über Posts

Damit sie nicht versteift zur Aufführung kommen, dehnen sich die britischen Turnerinnen schon am Bahnhof.

Auch eine Schwangerschaft hält die Teilnehmer nicht auf, nach Dornbirn zu kommen.

Ernsthafte Minen oder breites Grinsen. Die Dänen können sich noch nicht so ganz entscheiden.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Guten Morgen aus Dornbirn 🤗🇦🇹. Spätestens gestern wurden wir alle offiziell mit dem Weltgym-Fieber angesteckt. 😍 Gestern begannen die Vorführungen der 69 verschiedenen Nationen 🌍 - und es war der Wahnsinn! ❤️ Wir wussten nicht, was wir bei einer Weltgymnaestrada erwarten dürfen, und wir wurden mehr als positiv überrascht! 😃Das tolle Gefühl ist gar nicht zu beschreiben wie es ist, auf so viele unterschiedliche Kulturen zu treffen, die vielen netten Leute kennenzulernen und die unglaublich vielfältigen Shows zu erleben. Buttons werden mit einzelnen Ländern getauscht, Fotos 📸mit möglichst vielen Ländern gemacht und die Atmosphäre in den Vorführhallen 💃 ist der absolute Wahnsinn! Es ist wunderbar zu sehen, wie sich alle Teams in ihren Shows lautstark unterstützen und Begeisterung füreinander zeigen. Ein Miteinander ohne jeglichen Wettbewerbs - & Konkurrenzdruck - großartig und kaum zu beschreiben! ❤️ Gestern haben wir nochmal fleißig trainiert und heute haben wir endlich unseren ersten gemeinsamen Auftritt mit den @air_cracks ➡️11:20 Uhr / Halle 4⬅️ . . . #dornbirn2019 #gymnaestrada #deutscherturnerbund #worldgym #Gymnaestrada #turnen #deutscherturnerbund #gymnastics #show #showteam #austria #teamgermany #germany #show #cometogether #showyourcolours

Ein Beitrag geteilt von tsv_messstetten1906 (@tsv_messstetten1906) am

Unterschreiben für Fortgeschrittene

(Red.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gymnaestrada
  • Gymnaestrada: Ein Blick abseits der großen Bühne
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen