AA

Gutes Ergebnis im Tunneltest

Im europäischen Vergleich sind die heimischen Röhren top. Österreich stellt mit dem Tunnel Ottsdorf auf der Phyrnautobahn (A9) in Oberösterreich sogar den Testsieger in Sachen Sicherheit.

Geprüft wurden insgesamt 49 Tunnel in 14 Ländern. Auch drei weitere der sechs getesteten heimischen Kandidaten schneiden mit “sehr gut” ab. Vorarlberger Tunnel waren heuer beim Test nicht dabei. “Im Ländle gab es keinen Bedarf für einen Test”, so Jürgen Wagner vom ÖAMTC in Dornbirn. Pfänder- und Ambergtunnel seien in den letzten zwei Jahren getestet worden – mit guten Ergebnissen. “Im europäischen Vergleich liegt Vorarlberg im oberen Feld der Tunnelsicherheit” lobt Wagner. In Gesamteuropa liegt dagegen jeder sechste getestete Tunnel unter dem Mindeststandard. Auch in Österreich entlarvten die Verkehrsexperten zum wiederholten Mal einen Durchfaller, den Ganzsteintunnel in der Steiermark. Dieser Tunnel ist einröhrig und hat weder ausreichende Videokontrolle noch moderne Löscheinrichtungen, bemängelt der ÖAMTC.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Gutes Ergebnis im Tunneltest
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen