Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

GUTA Bregenz-Stadt übergibt Spende an Verein "Geben für Leben"

GUTA Vorstand bei Scheckübergabe an Susanne Marosch, Obfrau Verein "Geben für Leben"
GUTA Vorstand bei Scheckübergabe an Susanne Marosch, Obfrau Verein "Geben für Leben" ©GUTA Bregenz-Stadt
Das ganze Jahr über konnte GUTA Bregenz-Stadt mit ihren Veranstaltungen  eine beträchtliche Spendensumme zusammentragen und gestern im Lebensraum Bregenz an die Obfrau des Vereins "Geben für Leben" Susanne Marosch übergeben.

Der Verein wurde vor 14 Jahren in Schruns gegründet und konnte inzwischen 11.000 Vorarlberger/Innen zur Typisierung gewinnen. Durch eine Stammzell – oder Knochenmarkspende konnte bereits 14 Menschen das Leben gerettet werden. Derzeit gibt es in Vorarlberg über 40 Leukämiepatienten, die dringend einen passenden Spender suchen, darunter 6 Kinder, das jüngste ist gerade einmal 2 Jahre alt. Es ist ein Wettlauf mit der Zeit. So freute sich die Obfrau der GUTA Bregenz-Stadt Elisabeth Metzler, diese Spende übergeben zu können und möchte sich damit auch bei allen bedanken, die durch die Teilnahme an den Veranstaltungen und vor allem auch bei dem Besuch auf dem Klosamarkt, diese erst ermöglicht hat. Wenn auch Sie sich als Spender/ in registrieren lassen möchten, können Sie sich unter: www.gebenfuerleben.at informieren, oder die Obfrau Susanne Marosch persönlich anrufen: 0650/821 03 22

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • GUTA Bregenz-Stadt übergibt Spende an Verein "Geben für Leben"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen