AA

Gut besucht: CD Präsentation "Jupiter”

- "The Flight of Apollo" heißt die erste CD der Formation "Jupiter.
- "The Flight of Apollo" heißt die erste CD der Formation "Jupiter. ©Foto: str
The Flight of Apollo

Es waren mehr als 200 Leute zu der CD Präsentation der Band “The Flight of Apollo” am vergangenen Freitag Abend auf der Kulturbühne gekommen. Denn allesamt wollten sie die erste CD der Band “Jupiter” live hören. Und sie wurden nicht enttäuscht. Mit eingängigem Sound, teilweise harten, aber auch weichen Tönen punktete die fünfköpfige Formation bei den Zuhörern mit jedem Lied mehr. Die Musik ist einzigartig, einerseits gekennzeichnet durch Grunge, dann aber wieder klassische Elemente darin verwoben, doch auch Techno und Metal fanden zu Zugang zu den Arrangements, sodass eine unverwechselbare Musik an diesem Abend präsentiert wurde, eben “Jupiter”. Frontman Johannes Ganahl brachte es auf dem Punkt, als er meinte: “The Flight of Apollo, das ist der “new Sound of music”, der unser Schaffen so einzigartig macht. Mit rund 70 Prozent Rockelementen und 30 Prozent Elektrosound ergibt sich eine ganz neue Mischung, die vieles möglich macht, von hartem bis hin zu weichem Sound ist fast alles vertreten.” Und das Publikum zollte dieser neuen Art von Musik nach anfänglicher Skepsis dann doch hohe Anerkennung und am Ende des Konzertes gab es viel Applaus für die junge Formation.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schruns
  • Gut besucht: CD Präsentation "Jupiter”
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen