Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Grundbira: Katrin Schedler bringt Vorarlberger Spezialitäten nach Wien

Seit acht Jahren lebt Katrin Schedler in Wien. Zutaten und Spezialitäten aus der Heimat zu bekommen, stellte sich aufwendig dar - daher führt sie seit Oktober mit "Grundbira" ein eigenes Spezialitätengeschäft.
Grundbira in Wien

Seit wenigen Monaten gibt es nahe der Wienzeile mit der “Grundbira” einen Anlaufpunkt für alle Liebhaber der Vorarlberger Küche. Ob nun Riebel-, Zopf- oder Spätzlemehl, Subira-Schnaps oder Wein, Käse und Wurstwaren – die 29-Jährige bringt das Ländle nach Wien.

Kunden nicht nur Vorarlberger

Die Kunden sind dabei nicht nur “Exil-Vorarlberger”, sondern auch Interessierte und Feinschmecker aus dem Osten der Republik. Die Jungunternehmerin ist von der bisher unerwartet starken Resonanz beinahe überrascht. Die meisten Kunden lockt der Vorarlberger Käse an: “Aber wenn sie sich umschauen, finden sie auch immer etwas anderes dazu”, freut sich Schedler.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grundbira: Katrin Schedler bringt Vorarlberger Spezialitäten nach Wien
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen