AA

Grüne Vorarlberg stehen weiterhin zu den jungen Grünen im Ländle

Johannes Rauch wird die jungen Grünen in Vorarlberg auch weiterhin unterstützen.
Johannes Rauch wird die jungen Grünen in Vorarlberg auch weiterhin unterstützen. ©APA/Paulitsch/VOL.AT
Nach dem Ausschluss der Jungen Grünen aus der Bundespartei hat sich der Landesvorstand der Vorarlberger Grünen zu Wort gemeldet. Der Konflikt auf Bundesebene wirke sich demnach nicht auf die Partei in Vorarlberg aus.
Junge Grüne wollen Versöhnung oder geordnete Scheidung

Die weitere Zusammenarbeit der Vorarlberger Grünen und der jungen Grünen wird wie bisher fortgesetzt. „Wir möchten damit einen Beitrag zur Entspannung der Situation leisten, weil die entstandene Eskalation nur zu einem führt: Schaden für alle Beteiligten,“ so Landessprecher Johannes Rauch.

Die Grünen haben sich getrennt

Chefin der Jungen Grünen Flora Petrik zeigt sich nach Ausschluss wütend und enttäuscht

“Die Trennung tut natürlich weh. Wir streben dennoch eine geordnete Scheidung an, damit es nicht zu noch mehr unnötigen Kränkungen und Verletzungen kommt”, erklärte Petrik nach dem Treffen mit Grünen-Bundessprecherin Eva Glawischnig vom Donnerstagabend. Die Belastungen seien derzeit extrem, Gelder und der Zugang zu Infrastruktur seien großteils weg.

Dennoch wollen die Jungen Grünen Perspektiven schaffen, “wie sie sich weiterhin politisch einbringen können”. Am Sonntag wollen Delegierte aus den Landes- und Bezirksorganisationen bei einem Notfalltreffen über die aktuelle Situation beraten. Nächste Schritte sollen “gegen Dienstag” bekannt gegeben werden.

Man sei “schockiert über diese Eskalation und die Kompromisslosigkeit der Parteispitze”, hieß es weiter. Es sei eine Fehleinschätzung gewesen, “nicht zu sehen, dass die Parteispitze in ihrem derzeitigen Krisenzustand Probleme nur mehr mit autoritären Mitteln lösen kann”. Bei sich ortete Petrik keine Schuld. Es sei die Partei gewesen, die die Jungen Grünen in den Streit der Studentenfraktionen hineingezogen und unter Druck gesetzt habe, argumentierte sie.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grüne Vorarlberg stehen weiterhin zu den jungen Grünen im Ländle
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen