Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

„Grüne Matura" erfolgreich abgelegt

(Beitrag: Roland Moos)Nach einem mehrmonatigen intensiven Ausbildungssemester an der Vorarlberger Jägerschule in Hohenems, konnten kürzlich 31 erfolgreiche Jungjäger aus dem Bezirk Bregenz ihre Dekrete in Form des traditionellen Jägerbriefs entgegennehmen.

Ebenso wurden an sechs Jung – Jagdschutzorgane nach einer zwei – jährigen umfassenden, anspruchsvollen Berufsausbildung die „Grüne Matura“ Zertifikate als Jagdschutzbrief feierlich überreicht.
In Anwesenheit von Landesjägermeister Dr. Ernst Albrich, BJM HM Hans Metzler und dem Leiter der Vlbg. Jägerschule Mag. Jörg Gerstendörfer, konnte der Stv. Bezirksjägermeister OSR Roland Moos im stilvollen Ambiente des Schwarzenberger Romantikhotels Hirschen nicht nur die Vereinsstrukturen der Vlbg. Jägerschaft präsentieren, sondern auch die heiß begehrten Jäger – und Jagdschutzbriefe an die
„Grünmaturanten“ übergeben. Mit dem Wunsche und dem Auftrag die verantwortungsvolle Tätigkeit der Jagdausübung und der Wildhege in der Natur gewissenhaft und bestens ausgestattet mit hoher Fachkompetenz zu tätigen, wurden die erfolgreichen Jungjäger und Jagdschutzorgane mit „Weidmannsdank und Weidmannsheil“ in ihre jagdliche Zukunft entlassen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Au
  • „Grüne Matura" erfolgreich abgelegt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen