AA

Grosses Lauffest in Feldkirch

Aus Freude am Laufen und für einen guten Zweck findet am 7. Juni in Feldkirch der Genussmarathon statt. Ziel dieses Events ist ein Miteinander und nicht ein Gegeneinander.

Mitmachen kann jeder, Hobbyläufer und erfahrene Marathoniken. Zur Auswahl stehen ein Genuss- (42,195 km), ein Genusshalb- (21,1 km) und ein Genussviertelmarathon (10,5 km) sowie der 8. Stundenlauf der Lebenshilfe durch die Feldkircher Innenstadt. Beim Genussmarathon geht es um den Genuss am Laufen, um das miteinander laufen statt gegeneinander. Es gibt deshalb auch keine Zeitnehmung.

Und dieses Miteinander wird heuer erstmals in einer besonderen Form gezeigt. Der Genussmarathon kooperiert mit der Lebenshilfe und der Caritas Vorarlberg.

Der 8. Stundenlauf der Lebenshilfe geht in der Feldkircher Innenstadt über die Bühne. Prominente und jedermann laufen eine Stunde für einen guten Zweck. Der Reinerlös geht der Lebenshilfe zu.

Dem europäischen Jahr der Menschen mit Behinderung wird beim Genussmarathon gedacht. Markierungen entlang der Marathonstrecke sollen aufzeigen, wo Menschen mit Behinderung behindert werden. Behindert ist, wer behindert wird. Ein Projekt der Caritas Vorarlberg wird mit dem Erlös des Genussmarathons unterstützt.

Alle Teilnehmer nehmen an der grossen Schlussverlosung teil. Zu gewinnen gibt es einen VW Beetle für ein Jahr sowie ein Wellnesswochenende im Hotel Post in Bezau und eines im Hotel Jägeralpe in Warth.

Ein großes Fest am Samstag ab 16.00 Uhr wird der Abschluss des Genussmarathons und Stundenlauf bilden. Am Sparkassenplatz in Feldkirch sind beste Unterhaltung und leibliche Genüsse garantiert. Am Vormittag spielt die Zollwachmusik Feldkirch und bei der Schlussveranstaltung ab 16.00 Uhr sind George Nussbaumer, die Trommelgruppe der Lebenshilfe und die Tanzgruppe der Caritas live zu erleben. Am Feldkircher Sparkassenplatz (beim Katzenturm) erwartet die Besucher und Teilnehmer ein tolles Programm.


Factbox
  • Start und Ziel: 7. Juni 2003: Feldkirch – Sparkassenplatz (beim Katzenturm)
  • Startzeiten (bei jeder Witterung):
  • Genussmarathon: 9.00 Uhr
  • Genusshalbmarathon: 10.30 Uhr
  • Genussviertelmarathon 11.30 Uhr
  • 8. Feldkircher Stundenlauf der Lebenshilfe: 15.00 Uhr

    Gemeinsame Schlussveranstaltung mit George Nussbaumer
    und Verlosung der Genusspreise 16.00 Uhr

    Startgeld
    Genussmarathon: EUR 35,00

  • Genusshalbmarathon: EUR 30,00
  • Genussviertelmarathon EUR 25,00

    Nachmelde-Möglichkeit zum Genussmarathon am Freitag von 13.00 bis 20.00 Uhr im Arbeiterkammersaal in Feldkirch und am Samstag ab 7.00 Uhr bis jeweils eine halbe Stunde vor Start am Infostand am Sparkassenplatz.

  • home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Grosses Lauffest in Feldkirch
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.