Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großer Andrang am ländleimmo.at Stand auf der com:bau. Gewinnspielteilnehmer werden jetzt ausgelost!

Am Wochenende nutzten mehr als 12.400 Bauinteressierte die Messe für Architektur, Bauhandwerk, Energie und Immobilien, um sich in den neuen Hallen im Messequartier in Dornbirn von 230 Ausstellern begeistern zu lassen. Auch am Stand von ländleimmo.at waren zahlreiche Besucher zu verzeichnen – das Interesse am Gewinnspiel war enorm.
ländleimmo.at

Vom 10. bis zum 12. März war das Messequartier in Dornbirn Zentrum für alle Häuslebauer – und die kamen in Scharen. „2017 ist ein gutes Jahr für die com:bau: über 30 zusätzliche Aussteller, die erstmalige Nutzung der beeindruckenden neuen Messehallen, eine deutlich größere Fläche und zehn Prozent Zuwachs bei den Besuchern“, freut sich Messe-Geschäftsführerin Sabine Tichy-Treimel.

Ländleimmo.at begeistert. Auch mit Gewinnspiel!

Auch für das größte regionale Immobilienportal ländleimmo.at war die Messe ein voller Erfolg – neben dem Besucherandrang war das Interesse am Gewinnspiel anlässlich der com:bau groß. So versuchten vor Ort mehr als 1400 Teilnehmer ihr Glück – via VOL.AT im Vorfeld über 2000 Personen. Verlost werden unter anderem ein Schlagbohrer, ein 600-Euro-Gutschein der Tischlerei Huber Peter, Photovoltaik-Module und vieles mehr. Die Gewinner werden im Laufe der Woche ermittelt und verständigt, ländleimmo.at und VOL.AT wünschen viel Glück!

 

 

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Schöner Wohnen
  • Großer Andrang am ländleimmo.at Stand auf der com:bau. Gewinnspielteilnehmer werden jetzt ausgelost!
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen