Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Großprojekt mit Wohn- und Geschäftshaus LST 51

Großprojekt mit Wohn- und Geschäftshaus entsteht an der Lustenauerstraße
Großprojekt mit Wohn- und Geschäftshaus entsteht an der Lustenauerstraße ©edithhaemmerle
Großprojekt mit Wohn- und Geschäftshaus LST 51

Dornbirn. Baustelle Lustenauerstraße: Wohn- und Geschäftshaus soll bis Sommer 2012 fertiggestellt sein.Dornbirn. Wer auf der Strecke von Lustenau nach Dornbirn unterwegs ist, hat bereits seit mehreren Wochen Blickkontakt zu einer Großbaustelle. Neben der Volksbank, direkt an der Lustenauerstraße, entsteht auf einem 4700-Quadratmeter-Areal ein Großprojekt, das in zwei Gebäude unterteilt ist. Die Bagger sind seit längerem aufgefahren. Die Arbeiten laufen auf Hochtouren. Derzeit werden vom Bauträger, der Firma I+R Schertler-Alge GmbH aus Lauterach, die Tiefgaragen und Kellerräume errichtet. Die endgültige Fertigstellung des gesamten Projekts wird nach Auskunft von Baupolier Gerhard Schrotter voraussichtlich im Sommer 2012 sein.

Wohnungen und GeschäfteIm hinteren Bereich entsteht die Wohnanlage Beckenhag, ein südseitig ausgerichtetes Objekt mit Eigentumswohnungen, die zum Verkauf ausgeschrieben sind. Im vorderen Gebäude, direkt an der Lustenauerstraße, entstehen im Erdgeschoss Geschäftsräume “LST 51” mit 900 m2 Verkaufsfläche und Schaufensterfront, die käuflich zu erwerben sind, oder nach Wunsch auch gemietet werden können. Zwei Dornbirner Firmen, Küchen Frick und Solartechnik “Paradigma”, haben ihren neuen Standort im Gebäude “LST 51” bereits fixiert. Eine Gewerbefläche von 350 Quadratmetern steht noch frei zur Verfügung.

Start-Up-WohnungenIm ersten Obergeschoss dieses Gebäudes entstehen sogenannte Start-Up-Wohnungen. Darunter sind günstige Kleinwohnungen für Singles und Paare zu verstehen. Die Größe der Wohnungen beläuft sich von 38 bis 46 m2. “Diese Wohnungen sind zum Großteil bereits verkauft”, berichtet Manfred Eisbacher, Verkaufsleiter von Schertler-Alge, und gibt auch gleich den Quadratmeterpreis bekannt. “Ab 2.500/m2 sind die Kleinwohnungen zu erwerben”, dies sei ein äußerst günstiger Preis für Dornbirn, daher auch für Anleger sehr interessant, ergänzt Eisbacher und ist sich sicher, dass es derzeit zu diesem Preis in Dornbirn auf dem Immobilienmarkt nichts zu kaufen gibt. Im Dachgeschoss entstehen geräumige Zwei-Zimmer-Penthouse-Wohnungen mit großen Terrassen. “Die Baufirma Schertler-Alge übernimmt von der Erdbohrung bis zum Dachgeschoss die gesamten Arbeiten selbst”, betont Eisbacher abschließend.

Lustenauerstraße 51,Dornbirn, Austria

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Großprojekt mit Wohn- und Geschäftshaus LST 51
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen