AA

Großer Erfolg für Schuhputzaktion

Mit den erputzten 600 Euro wird das Schulgeld für Kinder im Senegal gezahlt.
Mit den erputzten 600 Euro wird das Schulgeld für Kinder im Senegal gezahlt. ©Veranstalter
Aktion für Senegalprojekt

Die österliche Aktion des Trommeltreffs brachte 600 Euro für Senegalprojekt.

Dornbirn. Viel zu tun gab es am Karsamstag für die Kinder aus der Trommelgruppe von Natalie Moosmann. Nach dem Motto “A subers Päärle Schuah für oa Wocha Schual im Senegal” boten sie in der Dornbirner Innenstadt einen Schuh-Rundum-Service an. Unter der Anleitung von Andrea und Hermann von “Schuh Ritter” polierten sie zahlreiche große und kleine Treter auf Hochglanz und erputzten damit insgesamt 600 Euro für das Senegalprojekt “Wissen macht stark”. “Ich bin begeistert über die Unterstützung für unser Schulprojekt. Die 600 Euro bedeuten 150 Schulwochen oder drei Schuljahre und sieben Monate für ein Kind im Senegal”, erklärt Projektleiterin Natalie Moosmann.

Die nächste Möglichkeit das Projekt zu unterstützen und sich dabei in ferne Welten zu träumen gibt es am Samstag, 30. April um 20 Uhr beim Vortrag von Imelda Krismer “Von Katmandu über Lhasa zum heiligen Berg Kailash” im Trommeltreff im Dornbirner Wallenmahd. Es gibt noch freie Plätze.

“Wissen macht stark” – Ein Projekt zur Förderung der Schulbildung im Senegal/MBalling. In Zusammenarbeit mit dem Verein Leprahilfe aus Traisen/Niederösterreich.
Spendenkonto DIMBALI (Hilfe für Senegal), Dornbirner Sparkasse, BLZ 20602, Kto Nr 4-463212
Infos bei Natalie Moosmann, Wallenmahd Areal 23, Dornbirn, Tel.: 0664 5644 909, Email: nm@moosmann.cc, Web: www.trommeln.cc

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Großer Erfolg für Schuhputzaktion
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen