AA

Großbrand in Schruns verhindert

Ein beherzter Mann hat Sonntag abend möglicherweise einen Großbrand verhindert. Aus dem ehemaligen Casablanca-Kino in Schruns wurde starke Rauchentwicklung gemeldet.

Im Bereich der Notbeleuchtung hatte ein Defekt zum Brand geführt. Der Mieter des Casablanca hatte mit einem CO2Feuerlöscher die Flammen erstickt. „Er hat blitzschnell das Richtiger gemacht“, so FW-Kommandant Martin Ganahl. Das ehemalige Kino in der Ortsmitte von Schruns wird in den nächsten Tagen als Disco eröffnet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Großbrand in Schruns verhindert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.